Buchempfehlung: „Abgestürzt – Das Ultimatum“, ein Thriller von René Junge

Unsere Welt verändert sich rasend schnell. Die Vernetzung von Allem mit Allem wächst exponentiell. Was, wenn diese Infrastruktur angreifbar wäre? Die schlechte Nachricht lautet: sie ist es … (ein Gastbeitrag von René Junge)

René Junge

René Junge

Künstliche Intelligenz, Machine-Learning, Internet der Dinge – Wer versteht das alles noch? Simon Stark, der ehemalige Elite-Soldat jedenfalls nicht. Deshalb ist er auch nicht leicht davon zu überzeugen, dass Hamburg gerade den schwersten Cyber-Angriff der Geschichte erlebt. Als ihn seine Freunde und die rasche Eskalation der Lage vom Gegenteil überzeugen, ist es fast schon zu spät.
Mir brennt das Thema der globalen Vernetzung schon lange auf den Nägeln.

Mit dem Thriller „Abgestürzt – Das Ultimatum“ will ich aber gar nicht in die allgemeine Panikmache einstimmen. Vielmehr will ich zeigen, wie abhängig wir uns vom reibungslosen Funktionieren der digitalen Infrastruktur machen, ohne rechtzeitig begonnen zu haben, auch deren Sicherheit gegen Angriffe von außen zu gewährleisten. Das muss unbedingt mit Nachdruck nachgeholt werden.
Das im Roman geschilderte Szenario ist also keineswegs unrealistisch. Aber es ist auch nicht unvermeidbar!

Neuerscheinung: nur 99 Cent € statt 2,99 €!

Abgestürzt – Das Ultimatum

Thriller von René Junge

Wir sind verwundbarer als wir glauben …

Ausgerechnet während als Dawn Widow, die Computerspezialistin des Teams um Simon Stark, im Urlaub weilt, kommt es zu einem umfassenden Cyberangriff auf Hamburg. Und diesmal legen es die unbekannten Hacker darauf an, unsere vernetzte Welt endgültig zu zerstören und damit das Leben von Millionen Menschen zu gefährden. Können die Ermittler von Palmer & Stark diesen Wahnsinn stoppen? Als sie durch gezielte Fake-News in Misskredit gebracht werden, geraten sie selbst in den Fokus des Staatsschutzes … „Wieder ein rasanter Actionkracher von René Junge …“ (Leser) (4 Rezensionen / 5,0 Sterne) (343 Seiten) – hier günstig kaufen oder gratis leihen!

Wir sind verwundbarer als wir glauben. Lesen Sie „Abgestürzt – Das Ultimatum“ und sehen Sie selbst …

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*