Buchempfehlung: „Gerecht: Brock ermittelt“, ein Krimi von Diana Menco

Mancher Schmerz und manches Leid kann unausweichlich werden. Besonders dann, wenn überhaupt kein Entkommen mehr möglich scheint. Hin und wieder ist einfach nur noch Ertragen oder aber ein Explodieren möglich. Und Janina explodiert … (ein Gastbeitrag von Diana Menco)

Janina tötet den Mann, der sie jahrelang misshandelt und missbraucht hat. Sie tötet ihren Zuhälter! Und das nicht etwa schnell und schmerzlos. Nein alle Verzweiflung und alle Wut brechen explosionsartig in ihr auf.

Janina, die Täterin, ist in einer Situation, in der sie sich schon wie tot, wie getötet fühlt. Sie handelt – endlich – in einem großen Befreiungsschlag. Aber auch grausam und extrem!
Eigentlich ein Mord. Aber wäre eine Strafe auch gerecht? Das Buch löst diesbezüglich einige Gedanken aus!
Kommissar Brock, der diesen Fall nicht zu seiner Zufriedenheit abschließen kann – oder doch? – wird mit unerwarteten Geständnissen und einem aufregenden Strafverfahren konfrontiert. Eine engagierte Strafverteidigerin und ein eifriger Staatsanwalt kämpfen gegeneinander.
Brock hält diese Belastung eigentlich nur aus, weil er immer wieder Kraft aus seiner Beziehung zu Patsy, einer exaltierten, engagierten Künstlerin zieht. Dass er diese Geliebte zu verlieren droht, belastet ihn sehr!

Neuerscheinung: nur 99 Cent statt 2,99 €

Gerecht: Brock ermittelt

Krimi von Diana Menco

Brock, Kriminalhauptkommissar und Leiter der Mordkommission muss mit seinen engagierten Kollegen einen brutalen und kniffligen Mordfall lösen …

Brock hat sofort einen Verdacht, als er den übel zugerichteten Toten sieht, der in einem Waldstück bei Freiburg an einen Baum gefesselt gefunden wurde. Throsten Baumann war ein berüchtigter Zuhälter, der dank seiner vielfältigen Beziehungen stets einer Anklage entwischt war. Wahrscheinlich hatte eine „seiner“ misshandelten und ausgenutzten Frauen Rache genommen. Aber dann erscheint der Fall doch nicht mehr so einfach und falsche Geständnisse führen Brock und sein Team auf immer neue falsche Fährten. Spannender Krimithriller mit teils blutigen Szenen von der Autorin Diana Menco, die für ihre gut bewertete Reihe „Die Flucht der Hexe“ bekannt ist. „Ich bin von diesem Krimi richtig begeistert, er ist spannend geschrieben und sehr gut recherchiert …“ (Leserin) (3 Rezensionen / 5,0 Sterne) (195 Seiten) (ab 16) – hier günstig kaufen oder gratis leihen!

Eine Geschichte voller Spannung. Voller Mut und Liebe, Engagement und Empathie. Ein Buch, das Sie unbedingt lesen sollten! Noch wenige Tage zum Einführungspreis!

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*