Buchempfehlung: „Der Sündencode“, ein Thriller von Livia Pipes

Das Leben von Kriminalkommissarin Kati Lindberg, die nebenbei alleinerziehende Mutter ist, ist oft nervenaufreibend und anstrengend. Doch sie ist ein Kämpfertyp und versucht, diese Herausforderungen mit Bravour zu meistern! (Ein Gastbeitrag von Livia Pipes)

Livia Pipes

Livia Pipes

Sie lebt sich an ihrem neuen Arbeitsplatz in Stuttgart ein, findet eine hübsche Wohnung für sich und ihren Sohn Flo, und die Zukunft scheint sich endlich zum Positiven zu wandeln. Doch der Schein trügt. Der Tod, ihr tägliches Geschäft, kommt ihr bald näher, als ihr lieb ist …

Kati wird zusammen mit ihrem Kollegen Timo zu einem Tatort in den idyllischen Weinbergen Stuttgarts gerufen, wo sie den bestialisch zugerichteten Leichnam eines Unbekannten vorfinden. Der Körper des Opfers wurde aufgeschlitzt, ausgeweidet und auffällig inszeniert. Der ihr verhasste und von Kati gern gemiedene Gerichtsmediziner Hettkamp stößt bei seiner Obduktion im Schlund des Opfers auf eine mysteriöse Nachricht des Täters, die alle Beteiligten vor ein Rätsel stellt …
Mein neuer Thriller, der ebenso als Taschenbuch erhältlich ist, lädt Sie auf eine Reise ein. Eine Reise in die schwärzesten Abgründe der menschlichen Seele. Voll von Rätseln und Inszenierungen … viel Spaß beim Lesen!

Neuerscheinung: nur 99 Cent statt 2,99 €!

Der Sündencode

Thriller von Livia Pipes

In den idyllischen Weinbergen Stuttgarts wird an einem heißen Sommertag der bestialisch zugerichtete Leichnam eines Unbekannten gefunden …

Die Stuttgarter Kommissarin Kati Lindberg ist Schlimmes gewohnt – doch dieser Anblick ist wahrhaft schockierend. Wer ist der irre Täter, der seine Opfer mit bizarren Nachrichten dekoriert? Als Kati Lindberg versteht, dass dieser Mörder einem biblischen Racheplan folgt, muss sie sich den schlimmsten Dämonen ihrer eigenen Vergangenheit stellen. Und versuchen, das Katz-und-Maus Spiel, das dieser Serientäter mit ihr spielt, zu gewinnen! „Ich bin von diesem Krimi richtig begeistert, er ist spannend geschrieben und sehr gut recherchiert …“ (Leserin) (7 Rezensionen / 5,0 Sterne) (232 Seiten) – hier günstig kaufen oder gratis leihen!

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*