Buchempfehlung: „Forbidden Fruit – Schutzengel küsst man nicht“, ein heißer Liebesroman von Ina Glahe

Manchmal braucht man einfach einen Schutzengel. Ich denke, jeder von uns war schon einmal in einer brenzligen Situation, in der man froh war, dass der persönliche Schutzengel dicht neben einem geflogen zu sein scheint. Doch was, wenn Dir dieser nicht mehr aus dem Kopf geht? (Ein Gastbeitrag von Ina Glahe)

Ina Glahe

Ina Glahe

Als meine Protagonistin Zoe Zeuge eines Motorradunfalls wird, handelt sie wie fremdgesteuert und leistet Erste Hilfe.
Wieder zu Hause kann sie die Augen des Unfallopfers einfach nicht vergessen. Sie muss wissen, ob es ihm gut geht, und macht sich auf die Suche nach ihm. Ihr Lebensgefährte Damian ist davon überhaupt nicht begeistert, doch Zoe lässt sich nicht abhalten.
Sie findet Leon in einem Krankenhaus und ahnt dabei nicht, dass dieses Treffen ihr komplettes Leben durcheinanderwirbeln wird, denn Leon verursacht gewaltiges Bauchkribbeln bei ihr. Doch Damian verlassen? Das ist unmöglich!
Dabei hat Zoe keine Ahnung, dass es um Leon viel schlechter steht, als sein Anblick vermuten lässt…

Dieses Buch hat mich vor eine echte Herausforderung gestellt, denn selten hat ein Protagonist mich so wütend und traurig gemacht wie Leon. Ich bin an ihm verzweifelt, hätte ihn zwischendurch gerne an den Schultern gepackt und geschüttelt. Aber meiner Protagonisten bestimmen, wohin die Reise führt und nicht ich ;-)!
Also lasst Euch überraschen. Ich bin gespannt, ob Leon Euch auch dermaßen aufregt wie mich.
Viel Spaß beim Lesen!

Neuerscheinung: nur 99 Cent statt 2,99 €!

Forbidden Fruit – Schutzengel küsst man nicht

Heißer Liebesroman von Ina Glahe

Ein Tag kann alles verändern, auch wenn es nicht sein darf …

Als er nach dem Unfall seine Augen öffnet, glaubt er einen Engel zu sehen: Zoe, die beherzt erste Hilfe leistet und damit auch tatsächlich Leons Schutzengel ist. Auch Zoe spürt etwas, und als sie Leon im Krankenhaus besucht, weiß sie, dass da etwas entsteht, das ihr den Boden unter den Füßen wegziehen kann. Denn Zoe ist glücklich liiert, und einen Seitensprung kann und will sie sich nicht leisten. Doch was ist das, was sie in die Nähe von Leon drängt? Und wie dunkel ist der Tunnel, den sie gehen muss, um Leon tatsächlich zu erreichen? Der neue, heiße Liebesroman von Ina Glahe! „Eine sehr tiefgründige, aber auch heiße Geschichte …“ (Leserin) (7 Rezensionen / 4,8 Sterne) (213 Seiten) (ab 16) – hier günstig kaufen oder gratis leihen!

Promo

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*