Buchempfehlung: „Todesschimmer“, ein Thriller von Marcus Hünnebeck

Nach den beiden Nummer-1- Bestsellern „Die TodesApp“ und „Muttertränen“ folgt mit „Todesschimmer“ ein weiterer, rasanter Hochspannungsthriller! (Ein Gastbeitrag von Marcus Hünnebeck)

Marcus Hünnebeck

Marcus Hünnebeck

Bei den wenigsten meiner Bücher kann ich mich Monate später noch daran erinnern, wann genau ich die Idee dazu hatte. „Todesschimmer“ ist diesbezüglich eine Ausnahme.
Ich saß nämlich zusammen mit meiner Frau an einem Freitagabend vor dem Fernseher, und wir hatten Lust auf eine Talkshow. Das ist für uns eher ungewöhnlich, weil wir in den letzten Jahren dazu übergegangen sind, den Fernseher bloß dann anzuschalten, um Serien zu streamen.
Doch die Talkshow hatte ein paar interessante Gäste zu bieten. Zu ihnen zählte einer der aktuell beliebtesten deutschen Schauspieler. Während ihm die Sympathien der Zuschauer nur so zuflogen, dachte ich daran, dass er einen fantastischen Serienmörder abgeben würde, dem es spielend gelingen würde, seine Opfer und die ihn verfolgende Polizisten in die Irre zu führen …
So war Leander Hell geboren. Wer das reale Vorbild war, kann ich Ihnen leider nicht verraten, denn ich möchte nur ungern von dem Schauspieler verklagt werden. Aber ich wünschen Ihnen viel Spaß dabei, Leander Hell auf seinem blutigen Weg zu folgen!

Neuerscheinung: nur 99 Cent statt 2,99 €!

Todesschimmer

Thriller von Marcus Hünnebeck

In einer dunklen Seele entbrennt der Hass …

Leander Hell ist ein gefeierter Schauspieler, doch seine überzeugendste Rolle spielt er im Verborgenen: Wenn er gut verkleidet Menschen jagt. Als die Kommissare Lukas Sommer und Robert Drosten dem Killer auf die Spur kommen, weiß Leander Hell, dass er sich auf die blinde Verehrung seiner Fans verlassen kann. Der geschickte Manipulator plant sein größtes Verbrechen … ob Sommer und Drosten ihn stoppen können? Der neue Thriller von dem Bestsellerautor Marcus Hünnebeck! „Spannend bis zum Schluss. Interessante Charaktere, gut aufgebaut …“ (Leserin) (8 Rezensionen / 4,8 Sterne) (332 Seiten) – hier günstig kaufen oder gratis leihen!

Promo

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*