Buchempfehlung: „Nicht sie“, ein Thriller von Noah Fitz

„Yara!“, schreit Enno seiner Freundin zu und filmt, wie sie vom Nebel verschluckt wird. Yara stürzt in die Tiefe und ist nach wenigen Sekunden tot. Sie war erst fünfzehn … (ein Gastbeitrag von Noah Fitz)

Noah Fitz

Noah Fitz

Oberkommissar Marc Wulf, der wegen seiner brachialen Vorgehensweise beinahe vom Dienst suspendiert wurde, soll diesen mysteriösen Selbstmord aufklären. Tine Stolz, eine junge und unerfahrene Polizistin, soll ihm dabei zur Seite stehen.
Während die Ermittlungen andauern, massakrieren sich zwei weitere Teenager gegenseitig. Ein Verdacht drängt sich den beiden Polizisten auf: Die Kinder werden dazu gezwungen. Doch wie?
Statt Antworten tauchen immer mehr Fragen auf.
Die beiden ungleichen Ermittler tappen lange Zeit im Dunklen. Schließlich bekommen sie von einem neunjährigen Jungen einen Hinweis auf ein Online-Spiel, das jedoch nirgendwo im Internet zu finden ist.
Marc Wulf und Tine Stolz müssen sich beeilen, bevor noch mehr Kinder in tödliche Gefahr geraten.
Eine einzige Frage beschäftigt den Oberkommissar und seine Kollegin: Nach welchen Regeln spielt der Täter?

Neuerscheinung: nur 99 Cent statt 3,99 €!

Nicht sie

Thriller von Noah Fitz

In einem kleinen Städtchen in der Nähe Berlins taucht ein Serienmörder auf …

Oberkommissar Marc Wulf von der Kripo Berlin muss mit seiner Kollegin Tine Stolz einen mysteriösen Fall aufklären: Ein unbekannter Täter schlägt online zu, um mit einem perfiden Erpressungssystem junge Menschen in den Selbstmord zu treiben. Hat der Kommissar überhaupt eine Chance, den anonymen Verbrecher einzukreisen? Als ein Video im Web auftaucht, wird klar, dass den Beamten die Zeit davonläuft … der neue, rasante Thriller von Bestsellerautor Noah Fitz! „… toll geschriebener, spannender Thriller …“ (Leserin) (21 Rezensionen / 4,5 Sterne) (382 Seiten) – hier günstig kaufen oder gratis leihen!

Promo

No votes yet.
Please wait...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*