Buchempfehlung: „15 Jahre“, ein Psychothriller von Nika Lubitsch

Wenn die große Liebe zur tödlichen Gefahr wird – der neue Psychothriller von Bestsellerautorin Nika Lubitsch!

Nika Lubitsch

Nika Lubitsch

Fünfzehn Jahre sind Andreas und Nicole verheiratet – glücklich, wie nicht nur ihre Freunde glauben, bis Andreas eines Tages spurlos verschwindet. „Du weißt doch“, sagt Nicole zu ihrer Freundin, „nach fünfzehn Jahren kann eine lebenslang verhängte Strafe zur Bewährung ausgesetzt werden.“
Als Nicole ihren Mann bei der Polizei vermisst melden will, muss sie erfahren, dass ein erwachsener Mann solange verschwinden kann wie er will, „wir leben in einem freien Land“.
In ihrer Verzweiflung macht Nicole eine Diebstahlsanzeige, denn Andreas ist mit ihrem Auto weggefahren, während sein Wagen in der Werkstatt war. Die Polizei findet bald darauf ihr Auto auf einem Supermarktparkplatz in Brandenburg, sie findet sogar das Smartphone von Andreas in einem Gebüsch in Bad Saarow, nur von ihrem Mann gibt es zunächst keine Spur. Der Mann wollte ganz offensichtlich verschwinden.
Die schlimmsten Befürchtungen von Nicole scheinen sich zunächst nicht zu bewahrheiten, bis sie jedoch im Computer ihres Mannes einen Teil von Andreas kennenlernt, der ihr bisher verborgen geblieben war. Zusammen mit ihrer Freundin Ina macht sie sich selbst auf die Suche nach ihrem Mann. Sie taucht ein in Abgründe, die sie lieber nicht kennengelernt hätte. Nicole kann kaum noch schlafen, Albträume quälen sie, bei jedem Klingeln schreckt sie zusammen. Bis eines Tages die Polizei vor ihrer Tür steht und sie um eine DNA-Probe bittet.
„15 Jahre“ ist ein typischer Lubitsch-Thriller: Nicht alles ist so, wie es scheint und am Ende kommt es doch anders als man denkt.

Neuerscheinung: nur 99 Cent statt 3,99 €!

15 Jahre

Psychothriller von Nika Lubitsch

Wenn die Liebe deines Lebens zur tödlichen Gefahr wird …

Als ihr Mann Andreas nach fünfzehn Jahren Ehe von einem Tag auf den anderen verschwindet, ist Nicole besorgt: Was ist ihrem Mann zugestoßen? Wurde er entführt? Ermordet? Da die Berliner Polizei ihr keine Hilfe ist, macht sich Nicole selbst daran, Andreas wieder zu finden. Und macht beunruhigende Entdeckungen: Wer ist Andreas wirklich? War es keine Entführung, sondern eine Flucht? Was hat er sorgsam auf der Festplatte seines Computers versteckt? Schritt für Schritt nähert sich Nicole einer unfassbaren Wahrheit … bis sie selbst in das Zentrum eines Verbrechens gerät. Der neue Psychothriller von der Bestsellerautorin Nika Lubitsch! „… durchweg spannend und unvorhersehbar …“ (Leserin) (30 Bewertungen / 4,7 Sterne) (256 Seiten) – hier günstig für Kindle kaufen oder gratis leihen!

Promo

No votes yet.
Please wait...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*