Buchempfehlung: „Phase 8.2“, ein Psychothriller von Lena Sander

Was geschieht mit Kinderseelen, die einem jahrelangen Martyrium ausgesetzt sind? Wenn sie, wie fein geschliffenes Glas, zerschmettert werden? Wenn sie in tausend Scherben zerspringen? Kann ein Mensch diese Grausamkeiten jemals vergessen? Oder beißen sich diese Erlebnisse fest, wie blutsaugende Zecken? (Ein Gastbeitrag von Lena Sander)

Lena Sander

Lena Sander

Die Journalistin Ella lebt und arbeitet zurückgezogen in Kirchzarten bei Freiburg. Sie kämpft gegen ihr massives Übergewicht, Depressionen und die Dämonen aus ihrer Vergangenheit. Wenn sie ihre Kindheitserlebnisse schon nicht verarbeiten kann, so will sie sie zumindest – tief in ihrem Innersten – vergraben.
Das gelingt ihr beinahe, bis Frank, einer der Dämonen von damals, vor ihrer Tür steht …
Dr. Steinhardt ist Facharzt in der Forensischen Psychiatrie. Seine Patientin Ella steht unter Mordverdacht, und er muss ein Gutachten über sie verfassen. Ellas schockierende Kindheitserlebnisse machen ihn betroffen. Trotzdem zweifelt er an ihrer Geschichte. Ist sie am Ende eine eiskalte Mörderin und brillante Schauspielerin? Oder ist sie psychisch krank – vielleicht sogar unschuldig?
Dieser Psychothriller basiert auf erschreckenden Tatsachen!

Neuerscheinung: nur 99 Cent statt 2,99 €!

Phase 8.2

Psychothriller von Lena Sander

Psychisch krank – eine eiskalte Mörderin – oder unschuldig?

Als Isabella Amann in einer psychiatrischen Klinik aufwacht, fehlt ihr die Erinnerung an alles, was passiert ist. Dr. Steinhardt, ihr Arzt, muss ein Gutachten erstellen: Ist Isabella eine geschickte Lügnerin, die den ihr angelasteten Mord hinter einer vorgetäuschten psychischen Krankheit verbirgt? Ist ihre Erkrankung echt? Oder ist die junge Journalistin gar völlig unschuldig? Schicht um Schicht wird die Wahrheit freigelegt, das Leben einer Frau ausgeleuchtet, die in einem abgelegenen Kinderheim im Schwarzwald Schreckliches erlitt und nun als Mörderin angeklagt ist. Der neue Thriller von Lena Sander, die 2015 mit ihrem Thriller „Memory Effekt“ einen Bestseller landete. „Ein mehr als gelungener Thriller, der mit wahren, grausamen Begebenheiten aus einem Kinderheim und den Abgründen der menschlichen Psyche aufwartet …“ (Leserin) (7 Bewertungen / 4,8 Sterne) (251 Seiten) – hier günstig für Kindle kaufen oder gratis leihen!

Promo

Tipp: „Phase 8.2“ ist keine blutrünstige Story, psychisch aber keine leichte Kost und für zarte Gemüter daher ungeeignet. Ein Psychothriller mit Tiefgang. Tatsachen, die bewegen, berühren und Spuren tief in der Seele hinterlassen …

No votes yet.
Please wait...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*