Buchempfehlung: „Mord ist schlecht fürs Karma“, eine Krimikomödie von Cidney Cage

Fünf Minuten bevor es geschah bestellte einen Kaffee. Ganz klassisch ohne irgendwelchen Schnickschnack wie Haselnussaroma, fettarme Sojamilch, Vanilleflavour oder dreifach erhitzten Milchschaum. Keinen Cappuccino, Moccachino, Chococino, Latte, Americano oder Espresso ristretto macchiato con latte freddo e poca schiuma (calda). Einfach Kaffee mit Milch und Zucker.

Cidney Cage

Cidney Cage

Er, das ist der Kerl, der selten blinzelt und wenig redet, von dem man aber instinktiv weiß, dass er die spannendsten Geschichten auf Lager hat. Diese handelt von Sachbearbeiter Henning, einem Mord und der Frage, wie man es anstellt, nicht als Eichhörnchen wiedergeboren zu werden.

Dabei fängt die Sache relativ harmlos an, nämlich mit einer gestohlenen Büropalme (samt Gießkanne) und einem Hausarzt, der nicht an Atteste glaubt. Leider sind die Umstände ungünstig, denn ausgerechnet jetzt fordert Hennings Frau die Scheidung. Wobei er durchaus nichts dagegen hätte, sie loszuwerden, allerdings eher auf endgültige Weise.
Die Sache kann eigentlich nur gnadenlos schief und gewaltig aus dem Ruder laufen. Immerhin verrät es der Titel bereits: „Mord ist schlecht fürs Karma“ – und definitiv nichts für Anfänger. Pläne gehen daneben, böse Überraschungen lauern an jeder Ecke und Auftragskiller sind auch nicht mehr das, was sie waren. Ganz zu schweigen von indischen Gurus. Wer sich hier Erleuchtung erhofft, sollte erst einmal Tschetschenisch lernen.

Womit spätestens an dieser Stelle klar sein dürfte, dass wir es mit einem humorvollen Krimi zu tun haben. Einer Geschichte voll eigenwilliger Charaktere, die durch eine nicht minder schräge Handlung stolpern. Spirituell fragwürdig und kriminell witzig!

Aktion: nur 99 Cent statt 2,99 €!

Mord ist schlecht fürs Karma

Krimikomödie von Cidney Cage

Sachbearbeiter Henning steckt in der Krise – und das schon, bevor er die Büropalme mitgehen lässt …

Henning geht auf die Fünfzig zu, seine Ehe ist erkaltet, sein Job festgefahren. Diese Dauerkrise explodiert in einer wahren Katastrophe, als Henning fristlos gekündigt wird und gleichzeitig den Scheidungswunsch seiner (sehr!) geschäftstüchtigen Ehefrau erfährt. Henning ist ruiniert! Oder … er packt die Gelegenheit am Schopf und befreit sich von seinen drei größten Problemen: Sein freudloses Leben, seine finanzielle Situation … und seine Frau. Ob ein Auftragsmörder ihm helfen kann? Oder muss Henning selbst zum Messer greifen? Schwarze Krimikomödie um einen Plan, der kaum aufgehen kann! (339 Seiten) – noch günstig für Kindle oder für Tolino?

Promo

No votes yet.
Please wait...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*