eBook Sonntagstipps: 6 kostenlose eBooks für Kindle – Kinder

Am Sonntag möchte ich keine blutigen Krimis präsentieren. Diesmal habe ich mal nach Kinderbüchern geschaut:

Bitte beachten Sie mein FAQ zu den hier präsentierten kostenlosen eBooks!

Reginas zweite Flügel

Jean Pascal Schettler

Regina ist eine Feeyou und hat ein großes Problem damit. Was eine Feeyou ist, fragst du dich? Das ist eine junge Fee, die noch nicht über ihr zweites Flügelpaar verfügt welches zeigt, dass sie ab sofort eine waschechte erwachsene Fee ist. Fast alle anderen ehemaligen Feeyous, an ihrer Flügelschule, haben ihr zweites Flügelpaar bereits. Nur sie wartet, wartet und wartet immer noch auf ihre Eigenen und jetzt kommt auch noch der abschließende Ball auf sie zu. Regina müsste verzweifeln, wenn sie nicht ihre Mutter und ihre beste Freundin hätte.

„Süße kleine Kurzgeschichte“ urteilt Rezensent Sunny. Ein Blick ins Buch zeigt: es ist eine märchenhafte Geschichte, die von Feen handelt und sich sicherlich gut als Gutenachtgeschichte für (immer noch) wache Kinder eignet

Danny und der Junge aus dem Geisterreich

von Tina Fisher (Illustrationen: Barbara Gutsell)

Eine wunderschöne Geschichte über Danny, einem neunjährigen Jungen, der mit den Eltern von Köln nach Bayern zieht. Dort erlebt er eine gruselige Geschichte, die aber eine Wende nimmt, als Danny erkennt, daß ein anderer Junge und ein Hund in Gestalt von Geistern ihn aufsuchen und ihn bitten ihm zu helfen, die ewige Ruhe zu finden. Dabei erlebt er gleichzeitig sehr viele lustige und aufregende Abenteuer mit Freund Anton, Peter dem Geist und Bodo dem Geisterhund. Lassen Sie sich verzaubern von dieser Geschichte und fühlen Sie sich zurückversetzt in Ihre Kindheit.

„Ein wunderbarer Schmöker für aufgeweckte Kinder.“ sagt ein Rezensent, insgesamt zwei mal 5 Sterne. Vielleicht kommt auch von Ihnen eine Rezension?

Aline

von Anne Rasch

Aline ist eine kleine Elfe, die ihre blauen Turnschuhe liebt. Mit diesen blauen Turnschuhen übertrumpft sie die Ameisen, die Heuschrecken, die Spinne und die Schnecke. Aber sie will auch fliegen. Das geht nur ohne die blauen Turnschuhe. Diese zieht sie aus und – schwupps – ist sie davongeflogen. Alles bunt illustriert von Anne Rasch und mit Texten von Eva Mie versehen.
Laden Sie sich das kleine farbige Bilderbuch herunter und zeigen Sie es Ihren Kindern (natürlich in Farbe).

Anne Rasch hat schon einige Kinderbücher für Amazon Kindle veröffentlicht. „Aline“ ist am ehesten mit einem Pixi-Buch zu vergleichen – die Zeichnungen sind gelungen und die Geschichte ist kindgerecht. Allerdings sind die Seiten nicht wirklich auf das Kindle Format angepasst und in der schwarz-weiß Darstellung geht doch etwas Flair verloren.

BluTilla – Vampirisch gut! (BluTilla und das goldene Buch)

von Jasmin Wollesen

Eigentlich ist Tilla ein ganz normales Mädchen. Sie ist neun Jahre alt und wohnt mit ihren Eltern in dem kleinen Ort Büdelsdorf. Doch eines Tages findet Tilla ein goldenes Buch auf dem Dachboden – und alles ändert sich!
Denn dieses Buch gehört einem Vampirjäger und ist voller Zauberrezepte. Als Tilla eines davon ausprobiert wird sie selbst zum Halbvampir. Tagsüber ist sie nun Tilla und nachts wird sie zu BluTilla. Blut trinkt sie zwar keines aber Blutorangen und Tomatenketchup sind dann ganz nach ihrem Geschmack.
Als Halbvampir hilft Tilla nun der Vampirfamilie von Schreckenfels den bösen Vampir Victor zu besiegen. Dabei gibt es nur ein Problem: Familie von Schreckenfels hat durch ein Zauberrezept aus dem goldenen Buch die letzten 200 Jahre verschlafen und kennt sich überhaupt nicht aus in unserer Zeit mit fauchenden Geisterkutschen (Autos); Knochen, aus denen Stimmen sprechen (Handys); Gebäuden so hoch wie Riesen …

„Lustig und spannend“ urteilt ein Kritiker, die Geschichte scheint gut geeignet für Kinder um die 10 Jahre, nach einem kurzen Blick in das Werk denke ich, dass ich das auch meinen beiden Töchtern vorlesen werde.

Draga und der Fisch Pesi

von Benjamin Schramm

Der kleine Bagger Draga ist viel unterwegs. Mit großen farbigen Bildern und einfachen kurzen Texten werden seine Abenteuer erzählt. Zusammen mit den Tieren aus dem Wald erlebt er eine spannende Geschichte nach der anderen. Und so wie es sich für einen echten Bagger gehört, wird immer viel gegraben und Erde bewegt. Am Ende des Tages sind dann alle müde und gehen nach Hause schlafen. Die Geschichten aus der Bilderbuchreihe „Bagger Draga“ haben jeweils 20-25 Seiten und eignen sich somit vor allem als Gutenachtgeschichte oder als kurze Geschichte für unterwegs. Jede Seite besteht aus einem großen Bild mit 1-3 Sätzen Text. Alle die Bagger mögen, werden Draga lieben. Empfohlen für Kinder von 18 Monaten bis 4 Jahren. Das Format ist für Ebook-Reader und Tablet PCs optimiert.

Gut, Herr Schramm: Sie haben alles Wichtige schon in Ihrer Beschreibung gesagt. Ich würde noch hinzufügen: Erstlesebuch! Die kurzen Texte sind einfach und klar geschrieben, das Buch ist nach 23 Seiten rum, die Story passt.

Prinzessin Feuerrose und die Honigrosenelfen

von Eva Markert

Feuerrose, die Prinzessin der roten Rosenelfen, ist ganz anders, als man sich eine Elfenprinzessin vorstellt: Sie isst ein bisschen zu viel und fliegt nicht besonders gut – doch sie steckt voller Tatendrang und guter Einfälle.
Die verspielten Rosenelfen leben in den Blüten eines Rosenstocks mitten in einem herrlichen Garten. Eines Tages entdeckt Feuerrose am anderen Ende der Wiese einen gelben Rosenstrauch. Hier trifft sie auf Prinzessin Honigrose und die gelben Rosenelfen.
Die Feuer- und die Honigrosenelfen freunden sich an. Gemeinsam geht es auf Schatzsuche. Neue Spiele werden erfunden. Ein verregnetes Mittsommernachtsfest wird doch noch zum Erfolg. Aber zuvor muss Feuerrose die Feindschaft zwischen ihr und der roten Rosenelfe Blütelia beilegen. „Prinzessin Feuerrose und die Honigrosenelfen“ ist eine Erzählung für Kinder ab fünf.

Feuerrose erinnert ein wenig an „Lillifee“, es ist eine rosafarbene, liebliche Erzählung in 27 kurzen Kapiteln. Falls Ihr Töchterlein also nach dem Kindle giert: da wäre passender Lesestoff! Und als Gutenachtgeschichte ebenfalls bestens geeignet.

,

2 Responses to eBook Sonntagstipps: 6 kostenlose eBooks für Kindle – Kinder

  1. Otto 20. Februar 2013 at 08:36 #

    Kostenlos ist keines von diesen Büchern.

    • Johannes 20. Februar 2013 at 08:42 #

      Otto, diese eBooks waren vor über einem Jahr kurzzeitig kostenlos (Januar 2012!). Bitte lesen Sie den aktuellen Tagesartikel, etwa indem Sie auf „Home“ klicken. Dann sehen Sie die Homepage mit allen aktuellen Inhalten.

Schreibe einen Kommentar