Mittwoch: Mutmacher, Tode, Labyrinthe – gute eBooks kostenlos!

Heute: ein leicht durchgedrehter Mutmacher, kurze Tode, ein umfangreicher Thriller  – kurze Zeit kostenlos für Ihren Kindle!

Diese eBooks sind oft nur kurze Zeit kostenlos! Bitte beachten Sie mein FAQ zu den hier präsentierten kostenlosen eBooks!

SeelenGevögelt – Manifest für das Leben

Action-Mutmacher von Veit Lindau

Dieses Buch ist eine Liebeserklärung an das Leben. Ein Spiel zwischen tiefer lyrischer Zartheit und bewusster Provokation. Es ist ein Leuchtfeuer. Ein friedvoller Schlachtruf. Es ist ein Weckruf für den Rebellen, der in jedem Menschen schlummert. Es ist eine Einladung zur Entfesselung deiner Kraft. Nichts ist zu gut, um wahr zu sein …

Veit Lindau (Homepage) ist Coach und Mystiker. Und dieses Buch ist aus Sicht vieler Leser ein Hammer. Vierundsechzig Rezensionen, durchschnittlich 4,4 Sterne – das sollte man sich ansehen. Aber manchem Kritiker gefällt es auch überhaupt nicht. Ich blättere hinein und finde wilde und manchmal doch etwas grob formulierte Aufrufe – raus aus dem Mittelmaß, erkenne dein inneres Feuer. Es gibt ja so viele Mutmacher und „Finde dich selbst“ Bücher. Aber bisher fand ich noch keines, das mir erklärte, dass man mit dem eigenen Leben Sex haben soll (und das ist jetzt nicht im Sinne Woody Allens gemeint). Ich würde sagen: der Autor haut mit dem Dampfhammer auf verschiedene Punkte, vielleicht trifft er ja den richtigen … (2.226 Positionen, 186 Normseiten, 0,00 € vor der Aktion)

50 kurze Tode

Makaber-intelligente Shorts von Marcus Jüngling

Das ist eine unumstößliche Wahrheit. Zumindest so lange, bis die Wissenschaft einen Weg gefunden hat, uns die Ewigkeit zu schenken. Bis dahin stirbt der Mensch recht häufig am Ende seines Lebens …

Der Autor hat Phantasie, das muss man ihm lassen. Das sind fünfzig fein geschriebene, kurze, skurrile und makabre Texte – bei denen es in vielerlei Variationen um den Tod geht. Gut! (378 Positionen, 32 Normseiten, 1,02 € vor der Aktion)

Kurztipps


Etagenlabyrinth Thriller von Liz Ambros. „Ein mysteriöser Autounfall… Makabre Überfälle auf Seniorinnen … Eine halb nackte Leiche…“ – Ein Krimi aus der „Nachwendezeit“; Liz Ambros, die mit ihrem Roman Glücksschatten recht gute Rezensionen einfahren konnte, legt hier einen Krimi-Thriller vor, der in einem sehr direkten Präsens geschrieben ist und auf ersten Blick spannend wirkt! (525 Normseiten, 2,99 € vor der Aktion)


Nacktbaden (Matti Mayr Geschichten) Novelle von Berndt Rieger. „Matti Mayr, ein junger Journalist in Wien, muss unbedingt ins Fernsehen, denn er sieht aus wie Freddie Mercury, und die Sendung, die er moderieren soll, heißt „Liebe in Zeiten von Aids“. Was ist aber die Liebe? Ist es die „Beziehungskiste“, wie Zeitgenossen sagen?“ – Der eine findet’s schön, der andere blöd. Ich muss sagen: das hat durchaus literarischen Anspruch, ist eine ganz eigene, persönliche Geschichte aus den 80ern im Umfeld der Wiener Boheme. (158 Normseiten, 2,99 € vor der Aktion)


Schupfnudeln und andere Katastrophen Humor von Uli Kreimeier. „Humorvoll überspitzte Alltagsgeschichten, gewürzt mit Satire – das ist die Domäne von Uli Kreimeier, einem Meister der sicheren Sprach-Pointe“ – Manchmal nett, manchmal böse; gut geschrieben. (62 Normseiten, 0,99 € vor der Aktion)


Die erfolgreiche Vorstellung für Könner Sachbuch von Gerhard-Hermann Koch: „Vorstellung, Vorstellungsgespräch, Interview, Bewerbung, Gesprächstechnik“ – Macht einen guten Eindruck, das Thema „Bewerbung“ wird aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet. Der Begriff „Selektion“ gefällt mir nicht. (166 Normseiten, 0,99 € vor der Aktion)
Richard Wagner (8tung Oper) Opernführer von Dorle Knapp-Klatsch: „Zusammenfassungen der Handlung und/oder einen Blick auf unterschiedliche Inszenierungen (2009 – 2012) folgender Wagneropern: Holländer, Tannhäuser, Lohengrin, Meistersinger, Tristan und Isolde, Ring des Nibelungen, Rheingold, Walküre, Siegfried, Götterdämmerung und Parsifal“ – Gut gemacht! Die Handlung ist kurz zusammengefasst, danach werden verschiedene Inszenierungen besprochen – tolle Vorbereitung für intellektuelle Gespräche. (140 Normseiten)
FABELhafte Geschichten Kindergeschichten von Martina Pawlak: „Ein kleiner Bär mit einer besonderen Begabung, ein fleissiger Esel, ein blauer Frosch, ein stacheliger Kaktus … sie und viele andere sind die Hauptpersonen in den FABELhaften Geschichten.“ – Drei mal Höchstwertung, vorlesefreundliche Länge, nette Illustrationen. (63 Normseiten)

Wieder gratis: (Auswahl)


Franklin Gothic Medium Skurriler Horror von Stefanie Maucher. „In Franklin Gothic Medium wird der Werdegang eines kultivierten, doch leider sehr soziopathischen Kannibalen geschildert, der im festen Glauben an seine revolutionäre Kochkunst jagt und emsig an dem Kochbuch arbeitet, mit der er der überbevölkerten Welt die kannibale Küche nahebringen möchte“ – „Geschmackvoll geschmackslos“ urteilt ein Rezensent. Das ist in einem schönen Stil geschrieben, gut formuliert – und ziemlich drastisch grausig … Falls Sie dieses eBook in der letzten Aktion vor einigen tagen geholt haben, dann löschen Sie es am besten aus ihrer Kindle Bibliothek bei Amazon und laden es neu – durch einen Fehler war die Formatierung durcheinander geraten. (222 Normseiten, 4,99 € vor der Aktion)

Die Staubfee Fantasy für Kinder und Erwachsene von Nicole Rensmann (8 Rezensionen, 4,1 Sterne)
Flaschenpost vom Meer Kurzgeschichten von Patricia Koelle (4/4,2)
Gott im Supermarkt Humorvolle Kurzgeschichten von Till Rienäcker (4/5,0)
Please in my heart Anrührende Krankenbiografie von Harald Timm (1/5,0)
Ein glückliches Katzenleben Katzen Stories von Petra Große-Stoltenberg u.a. (1/5,0)
Zypern das Land der unentdeckten Schönheit Reisebuch von René Beuchel (1/5,0)

Gute englische eBooks gratis: heute wieder Tipps von Susanne – „Telefonsex, Todesstrafe und Halloween“


Phone Kitten Funny Thriller von Marika Christian: „Emily ist ein bisschen schüchtern, ein bisschen unauffällig und ein bisschen übergewichtig. Als sie ihren Job bei der Zeitung verliert, muss sie irgendwie Geld verdienen. Na gut, Telefonsex ist nicht die Karriere, von der sie geträumt hat, aber es bringt Geld rein. Und die Männer wollen auch gar nicht nur über „das Eine“ reden, sie betrachten Emily oft einfach als beste Freundin… In dem komischen Krimi Phone Kitten von Marika Christian geht das so lange gut, bis einer von Emilys Kunden ermordet wird und sie etwas darüber weiß. Und wem soll sie das erzählen? Etwa ihrem Polizistenfreund? Dann müsste sie ja ihre Einkommensquelle enthüllen. Also muss Emily jetzt selber ermitteln. 64 Rezensenten mit 4,5 Sternen.“ (ca. 300 Normseiten)


The 24th Letter Mystery Thriller von Tom Lowe: „Die Todesstrafe in den USA sorgt immer wieder für Diskussionen. Vor allem in Fällen, in denen es sich nach dem Vollzug herausstellt, dass ein Unschuldiger hingerichtet worden ist. Um die Verhinderung einer solchen ungerechtfertigten Hinrichtung geht es in dem Thriller The 24th Letter von Tom Lowe. Ausgerechnet der Detektiv, der die Fakten für die ursprüngliche Verurteilung geliefert hatte, wird jetzt eines besseren belehrt und hat noch 48 Stunden Zeit, Gegenbeweise zu liefern. Sehr packend, sehr spannend geschrieben!“ (ca. 400 Normseiten)


Amber Page and the Legend of the Coral Stone SciFi Thriller von Stacey Cochran: „Spionage, Fantasy und SciFi findet sich in Amber Page and the Legend of the Coral Stone von Stacey Chochran. Das fängt auf der ersten Seite gleich mit Action und einigen gedungenen Mördern in einem verdunkelten Auto und einem knappen Entkommen an. Das ist richtig packend und scheint auch so zu bleiben.“ (ca. 300 Normseiten)


Riversong Romantic Thriller von Tess Hardwick: „Wenn der Ehemann stirbt, die Frau schwanger ist und eine Million Dollar an Schulden erbt, dann sind das doch hervorragende Zukunftsaussichten, oder nicht? Genauso ergeht es Lee Tucker in dem Liebesroman Riversong von Tess Hardwick. Lee lässt sich nicht unterkriegen, sondern zieht zu ihrer Mutter nach Oregon, die unter kaum besseren Verhältnissen lebt und eröffnet ein Restaurant. Und irgendwann stellt sich auch die Liebe ein…. 130 Rezensenten, 4 Sterne.“ (ca. 350 Normseiten)

Kurztipps: Am 31. Oktober ist Halloween. Hier die ultimativen Vorbereitungsbücher!

Um sich schon mal literarisch einzustimmen: Horror at Halloween Trick-or-Treat Horror von John Gordon
Um die lieben Kleinen auf das Ereignis vorzubereiten: Savannah’s Happy Halloween Party! Ratgeber von Vicky Virgo
Professionelles Schminken üben wir am besten frühzeitig: How To Apply Zombie Makeup Like a Pro Grusel-Makeup von Zack Ellington
Und rechtzeitig einkaufen, damit in der Küche auch alles klappt! 35 Halloween Recipes For The Faint Of Heart Rezepte von Jean Pardue

Viel Spaß!

Danke, Susanne!

Heftromane und Serien


5 Fälle für Agent Burke (FBI Special Agent) Krimi Sammelband von Pete Hackett: „Drei Leichen im Keller, Der Freitagsmörder, Das Erbe des Snipers, Ein todsicherer Coup, Die Farm des Schreckens“ (ca. 200 Normseiten)


Moonrain – Nur ein Tag mit dir Romantic Fantasy Thriller von Mina E. Korin: „Panikartige und immer wiederkehrende Albträume verfolgen Elly, doch schon bald spürt sie, dass irgendetwas in diesen Träumen eine ungeahnte Anziehungskraft auf sie ausübt. Als sich in diesen Träumen dann Abrinael zeigt, der trotz der dunklen Aura, die ihn umgibt, in Elly eine Woge von Gefühlen auslöst, scheinen Traumwelt und Realität mehr und mehr zu verschwimmen… “ (8/3,9) (ca. 100 Normseiten)

Wieder gratis:
Ein Nachtmahr greift an (Die Flammenspeere der Elben – Erstes Buch)
Das Blutbad – Episode 19 (ELBEN – Die Serie)
Nebelwelt (Fantasy-Roman) Fantasy von John Devlin

Wie hat Ihnen diese Auswahl gefallen? Da ich nicht für mich selbst, sondern für Sie schreibe, helfen Sie mir mit einer Note! Mittwoch: Mutmacher, Tode, Labyrinthe – gute eBooks kostenlos!: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,20 von 5 Sternen, basierend auf 20 abgegebenen Stimmen.
Loading...

, , , , , , , , , , ,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar