Gewinnspiel: „Geheimakte Aton“ von André Milewski

André Milewski und xtme verlosen je einen 25,- €, einen 20,- € und einen 10,- € Amazon-Geschenkgutschein!

Nach seinem ersten Abenteuerroman „Geheimakte Labrador“ legt André Milewski nun die zweite spannende Geschichte um den beherzten Archäologen Max Falkenburg vor: „Geheimakte Aton“, ein packendes Ägypten-Abenteuer um uralte Geheimnisse, finstere Schurken und eiskalte Spione!

Neuerscheinung: 99 Cent statt 2,99 €

Geheimakte Aton

Abenteuerroman von André Milewski

Boston, 1957: Der junge deutsche Archäologe & Abenteurer Max Falkenburg bekommt unerwartet Besuch von seinem alten Freund Howard, einem CIA-Agenten. Dieser trägt einen Zettel mit mysteriösen ägyptischen Hieroglyphen bei sich …

Hieroglyphen, die einen Hinweis auf Falkenburgs Vater enthalten. Vom CIA verfolgt, brechen er und seine Freunde Joe und Howard nach Ägypten auf, um das mysteriöse Rätsel des Aton zu lösen. In bester „Indiana Jones“-Tradition geschriebenes, unterhaltsames Abenteuer um dunkle Geheimnisse unter dem Wüstensand, gefährliche Verfolgungsjagden und internationale Verschwörungen! (217 Seiten, 3.473 Pos.) – noch günstig?

Heute auch günstig: 99 Cent statt 2,99 €


Geheimakte Labrador Abenteuerroman von André Milewski: „Der junge Deutsche Max Falkenburg arbeitet als Museumswärter im Wikingerschiffmuseum. Als er den Diebstahl eines geheimnisvollen Medaillons verhindert, findet er sich unvermutet auf der Suche nach Thors legendärem Hammer Mjöllnir wieder …“ – Das erste Abenteuer des unerschrockenen Max Falkenburg. Das liest sich flott – das ist spannendes, rasantes und gut zu lesendes Lesefutter. Ein aktionsreicher Unterhaltungsroman im Stil von „Indiana Jones“ mit Wikinger-Setting. „Unterhaltsame Abenteuergeschichte mit toller Atmosphäre.“ (Leser) (279 Seiten) – noch günstig?

Das können Sie gewinnen: je einen 25,- €, einen 20,- € und einen 10,- € Amazon-Geschenkgutschein!

Gewinnspiel beendet!

Teilnahmebedingungen:
Wer darf teilnehmen? Jeder, der glaubt, die Antwort zu kennen – aber bitte keine Personen unter 16 Jahren. Jeder Teilnehmer bestätigt, dass er selbst die Lösung der Gewinnspielfrage gefunden hat. Sammelanmeldungen von Personen, die nicht selbst an dem Spiel teilgenommen haben, können leider nicht berücksichtigt werden. Mitarbeiter und deren Angehörige der Johannes Zum Winkel Kreativberatung, Nürnberg, sind nicht teilnahmeberechtigt.
Wozu meine Mail-Adresse? Damit wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen können, falls Ihre Adresse gezogen wurde.
Beginn und Ende des Gewinnspieles: Mittwoch, 19. März bis Dienstag, 25. März 2014, 23.59 Uhr
Was ist zu gewinnen: je einen 25,- €, einen 20,- € und einen 10,- € Amazon-Geschenkgutschein.
Wann werden die Preise ausgelost: bis 30.3.2014 bekommen die Gewinner eine Mail.
Wie werden die Gewinner bestimmt: unter den richtigen Antworten werden die Gewinner per Zufall gezogen. Das geschieht unter Ausschluss des Rechtsweges.
Datenschutzhinweis: Alle Mailadressen und sonstigen Informationen, die ich im Laufe dieses Gewinnspieles zum Zwecke der Gewinnermittlung speichere, werden nach Ablauf des Spieles nicht weiter verwendet und restlos gelöscht.

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar