Buchempfehlung: „Bei Einzug Mord“, ein Krimi von Daniela Frenken

Ein neuer Fall für Kathi Wällmann! Nach der Trennung von ihrem Mann und dem Verlust ihres Hauses zieht Kathi mit ihren Kindern in eine Dreizimmerwohnung. (Ein Gastbeitrag von Daniela Frenken)

Daniela Frenken

Daniela Frenken

Als wären rebellische Teenager, ein stressiger Job und die Gewöhnung an bescheidenere Verhältnisse nicht genug, wird Kathi von ihren neuen Nachbarn alles andere als warm empfangen. Als Frau Zimmermann von Nebenan plötzlich stirbt, glaubt Kathi zunächst an einen Unfall. Doch als sie Opfer von Sabotage und sogar körperlicher Gewalt wird, fragt sie sich, wozu ihre Nachbarn eigentlich fähig sind. Ihr guter Freund Sven und Oma Ise, sonst treue Verbündete bei Kathis Mörderjagd, nehmen Kathis Verdächtigungen nicht ernst. So beginnt sie, allein Nachforschungen anzustellen. Ein Fehler, wie sich bald herausstellt. Denn diesmal hat Kathi ihren Gegner unterschätzt. Als ihr klar wird, dass der Täter es auf alle abgesehen hat, die Kathi nahestehen, ist es schon zu spät. Es beginnt ein Wettlauf mit der Zeit, wenn Kathi retten will, was ihr am liebsten ist.
Dies ist der vierte Roman der „Kathi-Wällmann“-Reihe. Jeder Roman ist in sich abgeschlossen und kann für sich allein gelesen werden. Allerdings entwickeln sich die Hintergrundgeschichte und die Charaktere vom ersten Teil an kontinuierlich weiter.
Im Laufe der Zeit hat man die Charaktere, mit all ihren Eigenarten liebgewonnen. So lässt einen nicht nur der aktuelle Fall Kathis, sondern auch die persönlichen Schicksale, sei es von Kathi, ihren Kindern, Sven und nicht zu vergessen, Oma Ise, von Band zu Band mitfiebern!

Neuerscheinung: nur 99 Cent statt 2,99 €!

Bei Einzug Mord

Krimi von Daniela Frenken

Als Kathi Wällmann mit ihren drei Kindern in die Wohnung am Stadtrand zieht, hofft sie auf einen Neuanfang …

Nach dem Ende ihrer langjährigen Ehe zieht Kathi Wällmann mit den Kindern in eine günstige Wohnung am Stadtrand, wo sie hofft, wieder Ruhe in ihr Leben zu bringen und der finanziellen Katastrophe dieser Scheidung zu entgehen. Doch in dem Mehrfamilienhaus scheint es nicht mit rechten Dingen zuzugehen, und als eine Nachbarin einem tragischen Unfall zum Opfer fällt, erwacht Kathis detektivischer Sinn. War es Mord? Ein reiner Nachbarschaftsstreit? Als Kathi bemerkt, dass der Täter es auf sie selbst abgesehen hat, ist es schon fast zu spät … der vierte Krimi mit der Hobbydetektivin Kathi Wällmann aus der gut bewerteten Reihe von Daniela Frenken! (216 Seiten) – hier günstig kaufen oder gratis leihen!

Promo

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*