Buchempfehlung: „Du bist mein Besitz“, ein Gran-Canaria-Thriller von Drea Summer

Dort, wo andere ihren Urlaub verbringen, auf den sonnigen Kanaren, geschehen hinter der touristischen Fassade die abscheulichsten Gräueltaten. Drea Summer entführt Sie im dritten Teil ihrer Gran-Canaria-Trilogie in einen wahren Albtraum!

Wenn man an Gran Canaria denkt, die Insel des ewigen Frühlings, sind Sonne, Meer und Entspannung sofort präsent.
Mit einem Liebesroman in der Hand auf der Strandliege sich die Sonne auf den Bauch scheinen zu lassen – das käme einem doch als Erstes in den Sinn, oder?
Doch die Autorin hat anderes mit Ihnen vor und nimmt Sie mit auf eine packende Reise, die Sie kaum noch aufatmen lassen wird. Direkt auf der ersten Seite erleben Sie, wie Sven um das Leben seiner toten Ex-Freundin trauert, die er blutend in seinen Armen hält. Aus Angst, des Mordes verdächtigt zu werden, flieht er vom Tatort und nimmt eine junge Frau, die ihn beobachtet hat, als Geisel. Doch schon bald finden sich Hinweise auf die wahre Identität des Täters, und Sven sieht sich mit einem dunklen Geheimnis aus seiner Vergangenheit konfrontiert. Fortan muss er sich nicht nur vor der Polizei in Acht nehmen …

Neuerscheinung: nur 99 Cent statt 2,99 €

Du bist mein Besitz

Gran-Canaria-Thriller von Drea Summer

In einer Gasse in Playa del Inglés stirbt Svens Ex-Freundin Dörte in seinen Armen an einer Stichverletzung …

Über eine sterbende Frau gebeugt, des Nachts im Rotlichtviertel des Touristenortes Playa del Inglés auf Gran Canaria … Sven packt die Angst. Diesen Mord wird man ihm anhängen, dabei hatte er Dörte geliebt wie keine Andere. Als ihn dann auch noch eine junge Frau überrascht, weiß Sven, dass ihm nur eine Chance bleibt, aus diesem Schlamassel herauszukommen. Und während ein Serienmörder immer wieder zuschlägt, heftet sich Inspektor Carlos Muñoz Díaz auf die Spuren Svens … der dritte Gran Canaria Thriller von Drea Summer, die ersten beiden erhielten gute Rezensionen! (152 Seiten) – hier günstig für Kindle kaufen oder gratis leihen!
Heute auch nur 99 Cent: Alle drei Bände der Gran-Canaria Trilogie!

Wer die beiden Vorgänger „Sie sind nichts wert“ und „Tu, was ich dir sage“ kennt, weiß, dass die Autorin es mit ihrem bildhaften Schreibstil schafft, die schrecklichsten Dinge in den Köpfen der Leser entstehen zu lassen. Jedes Buch der Reihe kann unabhängig voneinander gelesen werden, da die Storys in sich abgeschlossen sind.

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*