Buchempfehlung: „Bitter & Sweet – Geteiltes Blut“ von Linea Harris

Was passiert, wenn die Wesen, die in deinen Alpträumen spuken, plötzlich zur Realität werden? Was, wenn du dich plötzlich in einer Welt wiederfindest, in der Vampire, Werwölfe und Dämonen keine Fantasiegespinste mehr darstellen? Und was, wenn du plötzlich selbst zu diesen Monstern gehörst? (Ein Gastbeitrag von Linea Harris)

Linea Harris

Linea Harris

„Bitter & Sweet – Geteiltes Blut“ ist der zweite Teil einer All-Age-Fantasy-Trilogie. Mein Debütroman „Bitter & Sweet – Mystische Mächte“ wurde zu einem vollen Erfolg und schaffte es unter die Top 100 aller Amazon-eBooks.

Das Geheimnis? Hier treffen Magie und Realität aufeinander! Die Protagonisten haben nicht nur einzigartige, starke Persönlichkeiten, sondern müssen sich auch mit den typischen Problemen im Teenageralter auseinandersetzen. Sie beweisen sich in einer fantastischen Welt voller Magie und Zauberei, Abenteuern und Rätseln, und lernen gleichzeitig auch mit Liebe, Hass, Neid und Eifersucht umzugehen.

Als Jillian an ihrem 17. Geburtstag erfährt, dass ihre seltsamen Fähigkeiten keineswegs normaler Herkunft und auf ihre Abstammung als Hexe zurückzuführen sind, muss sie sich in der vollkommen neuartigen Umgebung der Winterfold Akademie zurechtfinden. Doch selbst unter Hexen ist sie keineswegs so normal, wie sie anfangs gehofft hatte – denn Jillian hat ein Geheimnis, das sie das Leben kosten könnte …

Jetzt nur 2,99 €:

Bitter & Sweet – Geteiltes Blut

Vampir-Romantik von Linea Harris

Nach ihrem ersten, aufregenden Jahr an der Winterfold Akademie freut sich Jillian auf ihre Rückkehr und ein neues Jahr mit ihren Freunden. Doch schon bald bemerkt sie, dass besonders im umliegenden Wald seltsame Dinge vor sich gehen …

Jillian versucht, die traumatisierenden Dämonenangriffe zu vergessen, denen sie und ihre Freunde ausgesetzt waren. Voller Hoffnung sehnt sie sich nach ein wenig Normalität und danach, dass ihre unglaublichen Kräfte und die Heldentaten des Vorjahres nicht mehr Gesprächsthema Nummer 1 sein sollten. Doch schon bald bemerkt sie, dass besonders im umliegenden Wald unheimliche Dinge vor sich gehen, die sie zu verfolgen scheinen … „… hier ist alles geboten: Liebe, Hass, Gefahr, Leid, Spannung …“ (Leserin) (3 Rezensionen / 4,7 Sterne) (ca. 324 Seiten) – hier für Kindle kaufen!

Entscheidend ist nicht die Frage, ob man Macht hat, entscheidend ist die Frage, wie man mit ihr umgeht. (Alfred Herrhausen)

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*