Buchempfehlung: „Tropfen im Ozean“, eine Liebeskomödie von Subina Giuletti

„Tropfen im Ozean“ ist eine heitere Liebesgeschichte mit Tiefgang. Ein Roman, der Mut macht, tiefer zu gehen und sich selbst zu entdecken. (Ein Gastbeitrag von Subina Giuletti)

subina

Subina Giuletti

Geschrieben habe ich schon immer – daneben hatte ich viel mit Menschen zu tun, war schon immer an ihrer Psyche interessiert und beschäftige mich seit Jahrzehnten mit östlichen Philosophien. Dies alles hat mich zu „Tropfen im Ozean“ inspiriert, einer heiteren Liebesgeschichte, die aus dem Alltag des 21. Jahrhunderts gegriffen ist und ungewöhnliche Lösungen für das Leben und die Liebe bietet.
Das Leben ist voller Wunder – und abenteuerlicher Begegnungen. Nein – kein gutaussehender Six-Pack-Bachelor, der Sie auf den Schwingen der Liebe aus der Scheiße hievt … es ist anders … ganz anders als Sie denken!

Ich habe einen Master in Filmwissenschaften, weder Job noch Beziehung, dafür Schulden auf dem Konto, ein paar Kilos zu viel und nörgelnde Eltern, die meine Arbeitslosigkeit nicht cool finden.
Aber alles ändert sich, als Jean mir die Chance meines Lebens gibt: ich soll sein Filmstudio aufbauen. Und das hab ich getan. Unser Geschäft floriert, dank mir, und damit punkte ich gehörig bei Jean.

Jean hat mir den Auftrag gegeben, einen Dokumentarfilm über einen C-Promi zu drehen. Genau mein Ding! Aber irgendwie entwickelt sich alles anders als gedacht … ich stoße auf ein dunkles Geheimnis aus meiner Vergangenheit. Doch als meine ganze Welt zusammenbricht und ich nicht mehr aus noch ein weiß, offeriert mir das Leben ein wundersame Begegnung – kein Prinz auf einem Schimmel… nein, es ist ganz anders… und ziemlich bizarr.

Aktion: nur 99 Cent statt € 2,99!

Tropfen im Ozean

Heitere Liebeskomödie mit Tiefgang von Subina Giuletti

Zwei Dinge gibt es, die ich unbedingt erreichen will: Einen Namen in der Filmbranche und Jean …

Die Protagonistin dieser Geschichte ist namenlos – sie wünscht sich so viel von ihrem Leben, doch irgendwie liefert Gott nie das Richtige. Oder doch? „Tropfen im Ozean“ ist eine Hymne an das Gute im Menschen, die Freude am Leben und den Glauben an sich selbst. Ein feinsinniger, ungewöhnlicher Roman für alle, die niveauvoll unterhalten werden wollen. „Was für ein Glück, dass ich dieses Buch gefunden habe!“ (Leser) (82 Rezensionen / 4,7 Sterne) (413 Seiten) – Noch günstig?

Die Autorin Subina Giuletti finden Sie hier bei Facebook!

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*