Buchempfehlung: „Shadows of dark ages“ – der neue Fantasyroman von Diana Dettmann

Wem die Elementar- Reihe etwas sagt, der wird sich freuen – denn hier kommt die lange erwartete Fortsetzung. „Shadows of dark ages – Vermächtnisse“ entführt euch erneut nach Salentore und bildet den Auftakt einer neuen, spannenden Reihe … (ein Gastbeitrag von Diana Dettmann)

Diana Dettmann

Diana Dettmann

Als ich im Dezember 2014 den dritten und vorerst letzten Teil der Elementar- Reihe veröffentlichte, war die Resonanz wirklich überwältigend. Ihr habt den langen und oft auch sehr steinigen Weg von Eva, Victor und Aiden mit Herzblut und Spannung verfolgt und wolltet nun endlich wissen, wie die Geschichte endet. Deshalb freut es mich umso mehr, dass ich euch mit „Vermächtnisse“ ein weiteres Mal in meine Welt mitnehmen darf.

Zwanzig Jahre sind seit der Schlacht gegen Isabella vergangen und Eren, Salentore und Evanna konnten den hart erkämpften Frieden bewahren. Auch wenn die Schatten der dunklen Zeiten nach wie vor zu spüren sind und es noch lange sein werden – das Leben geht weiter.
Das weiß auch Liveen, Tochter des in der Schlacht gefallenen Calin. Hat sie doch nach dem viel zu frühen Tod ihrer Mutter einen neuen Platz im Leben gefunden und wächst, geliebt wie ein leibliches Kind, inmitten von Evas und Aidens Familie auf.
Doch mit dem plötzlichen Auftauchen eines Gefangenen in den schützenden Mauern von Tullamy verändert sich alles. Alles was sie bis dahin kannte und liebte, droht mit einem Mal zu zerfallen und ihr bleibt keine andere Wahl, als zu fliehen.
Doch kann sie mit Hilfe des Fremden herausfinden, was passiert ist? Zumal Bash kein großes Interesse daran zu haben scheint, ihr beizustehen und offensichtlich eigene Pläne verfolgt …

Empfehlung: nur 3,99 €

Shadows of Dark Ages: Vermächtnisse

Romantisches Fantasyabenteuer von Diana Dettmann

Zwanzig Jahre sind seit der Schlacht um die Freiheit von Salentore, Eren und Evanna vergangen …

Liveen, Pflegetochter von Aiden und Eva, ahnt, dass ihr leibliche Mutter Laray tot ist. Ein seltsames Gefühl, das Liveen beim Betrachten eines Gefangenenzuges beschleicht, führt dazu, dass sie die Wahrheit wissen will – denn die Schatten der Vergangenheit sind dunkel und gefährlich. Gemeinsam mit Bash macht sie sich auf eine gefährliche Reise! Ein in sich abgeschlossener Roman aus der sehr beliebten „Elementar“-Trilogie von Diana Dettmann (insgesamt 280 Rezensionen / 4,8 Sterne). „… bewegend, aufwühlend, emotional und spannend …“ (Leserin) (9 Rezensionen / 4,9 Sterne) (311 Seiten) – hier günstig kaufen oder gratis leihen!

All jene unter euch, die nach „Kriegerblut“ mehr wollten, dürfen „shadows of dark ages“ auf keinen Fall verpassen. Erlebt abermals die Magie und den Zauber der Welt der Elementaren und freut euch über ein Wiedersehen mit vielen bekannten Charakteren!
Doch auch für diejenigen, die „Elementar“ (noch) nicht gelesen haben, lohnt sich ein Besuch auf meiner Amazon Autorenseite. Denn Teil 1 der Reihe „Wen der Wind liebt“ ist aktuell zum Aktionspreis von 99 Cent, Teil 2 und 3 für jeweils nur 2,99 € erhältlich.
Und auch wer sich nicht für Fantasy begeistert, wird in dieser Woche fündig: der romantische Young Adult Roman „Welten zwischen uns“ wartet im Amazon Kindle-Deal der Woche auf euch. Also, ich wünsche euch ein paar wundervolle Lesestunden!

Eure Diana

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*