Buchempfehlung: „Der Schicksalsträger – Verweigerung“, ein romantischer Fantasyroman von Celeste Ealain

Glaubst Du an das Schicksal? Falls ja, bist Du der Meinung, man könne es umgehen, verhindern oder gar austricksen? (Ein Gastbeitrag von Celeste Ealain)

Celeste Ealain

Celeste Ealain

Was passiert, sobald sich ein Mensch gegen sein vorbestimmtes Schicksal stellt? Was, wenn ich Dir jetzt erzähle, dass ein sehr sensibles System sicherstellen soll, dass sich ausnahmslos jeder Mensch an den vorgezeichneten Plan hält?
Denn falls nicht wird, ein Schicksalsträger entsandt, um das Gleichgewicht auf Erden zu wahren. So geschieht es auch in der „Schicksalsträger“-Reihe, in der die von der Liebe enttäuschte Cattleya sich gegen ihre Bestimmung auflehnt und dadurch das System aus Licht und Schatten bedrohlich ins Wanken bringt.
Daher sieht sich der beauftragte Schicksalsträger gezwungen, Grenzen zu überschreiten, die noch nie zuvor überschritten wurden, um sie zur Vernunft zu bringen …
Tauche ab in meine Welt und in die wohl realste Fantasystory, die je aus einer Feder entsprungen ist!

Neuerscheinung: nur 99 Cent statt 2,99 €

Der Schicksalsträger – Verweigerung

Romantische Fantasy von Celeste Ealain

Wenn Liebe für Liebe geopfert wird, wenn Schicksal zerbrechen muss, um Schicksale zu erfüllen, dann ist Gottes Plan durchkreuzt worden …

Cattleya ist von der Liebe enttäuscht. Sie will ihre Tränen nicht mehr zählen, sie fühlt keinen Antrieb mehr, würde am liebsten sterben. Doch damit verstößt Cattleya gegen den ihr vorbestimmten Weg, was ihren ganz persönlichen Schicksalsträger auf den Plan ruft: Cattleyas Schicksalsweg erfordert, dass sie sich der Liebe öffnet! Verweigert sie sich, zwingt das ihren Schicksalsträger Maßnahmen zu ergreifen, die die Ordnung zwischen Licht und Schatten gefährden könnten … und Cattleya sträubt sich gegen ihr Glück! Oder ist sie offen für Gefühle, die verboten sind? Prickelnde Fantasy-Romance! „Es gibt Spannung und viel Gefühl. Emotionen, Verwirrung, Angst und einige sehr prickelnde Szenen …“ (Leserin) (9 Rezensionen / 4,0 Sterne) (294 Seiten) (ab 16)
Heute auch nur 99 Cent: Der zweite Band Der Schicksalsträger: Seelenbruch der Fantasyreihe!

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*