Buchempfehlung: „Gefallenenbrut“, ein Urban-Fantasy Roman von Susan Sobrig

Was wäre wenn …? Eine Frage, die uns unzählige Möglichkeiten eröffnet und jede altbekannte Geschichte in neuem Licht erstrahlen lässt. (Ein Gastbeitrag von Susan Sobrig)

Susan Sobrig

Susan Sobrig

Solange es Menschen gibt, gibt es auch Geschichten über die seltsamsten Wesen, die neben uns existieren und sich nur selten zu erkennen geben. Zumindest behaupten einige von uns, ihnen begegnet zu sein.
Engel gehören definitiv zu dieser Kategorie. Eine faszinierende Gattung, die unsere Fantasie beflügelt – besonders die, die des Himmels verwiesen wurden.
Wir alle kennen den Grund dafür: Sie waren empört darüber, dass sie den Platz hinter den Menschen einnehmen sollten. Eine durchaus empörende Tatsache, ein so unvollkommenes Wesen, wie einen Menschen, vor die Nase gesetzt zu bekommen.
Aber war es wirklich der Grund gewesen? Hatte es sich wirklich so abgespielt?
Was wäre wenn …?
Diese Frage führte mich zu einer eigenwilligen Geschichte über gefallene Engel, ihre Nachkommen, Dämonen und jede Menge andere Wesen mitten in London!

Aktion: nur 99 Cent statt 3,99 €

Gefallenenbrut

Romantischer Urban-Fantasy Roman von Susan Sobrig

Eine junge Frau auf der Suche nach sich selbst. Ein dunkler Engel, der die Welt in den Abgrund zu stoßen droht. Eine Liebe, die beide an ihre Grenzen bringt …

Alasdair, Nachfahre eines gefallenen Engels, plant Finsteres: Er will die Macht auf der Erde an sich reißen. Ihm steht Edward im Weg, der mit seinen „36 Gerechten“ die Menschheit vor den gefallenen Engeln schützen soll. Alasdair weiß einen Weg … er will Edward das Liebste nehmen, sein Tochter, die Studentin Arden. Als Besitzer eines angesagten Londoner Clubs nähert sich der gefallene Engel der jungen Frau, die auch alsbald von dem attraktiven Mann sehr beeindruckt ist. Doch auch bei Alasdair regt sich etwas, das er in den Jahrhunderten verloren glaubte. Die Liebe! Ist er selbst in eine Falle geraten? „Ich habe von dem Buch nicht genug bekommen können, da mich die Charaktere sehr fasziniert haben und das Buch sehr gut recherchiert wurde …“ (Leser) (2 Rezensionen / 5,0 Sterne) (344 Seiten, erster Band der Reihe) – hier günstig für Kindle kaufen oder gratis leihen!

Promo

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*