Buchempfehlung: „Luzy Bloom – Komm mit mir“, eine Liebeskomödie von Sabine Howe

Mit Luzy wollte ich von einer modernen Frau erzählen, die weder „Mr. Perfect“ sucht, noch einen Mann, der sie in die „Geheimnisse der Liebe“ einführt. Sie will auch keinen Millionär und einen Beschützer braucht sie auch nicht … (ein Gastbeitrag von Sabine Howe)

Sie will das echte Leben kennen lernen und geht mit Selbstbewusstsein auf Abenteuerreise. Soweit der Vorsatz.

Doch das wirkliche Leben richtet sich nicht nach Plänen und guten Vorsätzen. Und Träume sind nicht immer realistisch. Wie viele Frauen schwankt Luzy auf der Suche nach sich selbst zwischen sehnsüchtigen Fantasien á la Hollywood und aberwitzigen Selbstzweifeln. Das macht sie so menschlich und den Spaß, sie bei ihren Erlebnissen zu begleiten umso größer.

Kein Fettnäpfchen, das übergangen wird, keine Gelegenheit, die nicht neugierig wahrgenommen wird. Luzy Bloom muss Niederlagen verkraften, sich von Peinlichkeiten erholen und überraschende Glücksmomente in ihrem Herzen speichern. Zum Glück kann sie all das mit ihren Freundinnen teilen, die sie liebevoll begleiten und selber auch nicht frei von Zweifeln sind.

Das wahre Leben ist bunt – und – je nachdem wie wir darauf schauen – wahnsinnig komisch! Dafür brauchen wir Humor.

Neuerscheinung: nur 99 Cent statt 3,49 €!

Luzy Bloom – Komm mit mir

Romantische Komödie von Sabine Howe

Mit diesem Mann? Für immer? Nein danke …

Er war der dritte Mann in ihrem Leben, und fast wäre es der letzte geworden: Der spießige Steueranwalt, Langweiler und Pedant David-Alexander. Als Luzy ihn beim Fremdgehen erwischt, ist sie fast schon froh. Denn Luzy ist gerade fünfunddreißig, sie fühlt sich jung genug für einen Neustart … und für eine Reise, auf der sie all das erlebt, was sie bislang versäumt hat. Ob beim Salsakurs, auf Mallorca, in Rom oder beim Tantra, Luzy lässt fortan nichts anbrennen, denn jetzt geht es um nichts weniger, als ihre ganz persönliche sexuelle Revolution! „Für alle Freunde von humorvollen, frechen und sexy Frauenromanen …“ (Leserin) (6 Bewertungen / 4,8 Sterne) (337 Seiten) – noch günstig für Kindle oder für Tolino?

Promo

No votes yet.
Please wait...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*