Buchempfehlung: „Frühling im kleinen Inselhotel hinterm Deich“, ein Liebesroman von Julia K. Rodeit

Dieser Roman ist ein absolutes Herzensprojekt von mir und die Reise, die er hinter sich hat, war mehr als abenteuerlich. Umso mehr freue ich mich, euch endlich das Ergebnis vorstellen zu dürfen! (Ein Gastbeitrag von Julia K. Rodeit)

Julia K. Rodeit

Julia K. Rodeit

Schon als Kind mochte ich die Küste. Besonders angetan haben es mir dabei die nordfriesischen Inseln, die ich auch heute noch besuche, wenn sich eine Möglichkeit bietet. Genau wie meine Hauptpersonen Sarah und Jannis liebe ich die Ruhe und Gelassenheit, die auf der Insel vorherrschen, und die Weite, die sich vor einem erstreckt, wenn man über das Meer blickt.

Was lag also näher, als eine meiner Geschichten nach Amrum zu verlagern? Bei meinem letzten Besuch, der coronabedingt schon fast ein Jahr zurückliegt, habe ich ein kleines Hotel in idyllischer Lage direkt hinter dem Deich entdeckt. Sofort hatte ich die Idee zu einer Geschichte im Kopf, in deren Mittelpunkt nun mein „Inselhotel Deichblick“ steht.

Und weil ich einen plausiblen Grund für eine weitere Recherchereise suche, die ich sicher in jenem kleinen Hotel hinter dem Deich verbringen werde, ist „Frühling im kleinen Inselhotel hinterm Deich“ der Auftakt zu einer neuen Reihe. Ihr dürft also gespannt sein, was sich im Sommer in meinem kleinen Inselhotel auf Amrum tut …

Neuerscheinung: nur 99 Cent statt 3,99 €!

Frühling im kleinen Inselhotel hinterm Deich

Liebesroman von Julia K. Rodeit

Liebe oder Pflichtgefühl – eine Entscheidung in den Dünen …

Sarah Weiler gehört zu den besten Rechtsanwälten Hamburgs, sie ist die Thronerbin in der renommierten Kanzlei ihres Vaters. Doch ist es wirklich ihr Lebensziel, offensichtliche Kriminelle mit aller Kunst zu verteidigen? Sarah nimmt sich eine Auszeit auf Amrum, wo sie in der Pension Deichblick unterkommt. Auf ausgedehnten Spaziergängen, zu denen sich alsbald der Hotelierssohn Jannis gesellt, spürt Sarah, wie der Druck von ihren Schultern fällt. Doch kann an der See eine neue Liebe entstehen? Die Pflicht ruft, und Sarah muss eine Entscheidung treffen … „Eine sonnige Urlaubslektüre, die man direkt in einem Rutsch durchliest …“ (Leserin) (2 Bewertungen / 5,0 Sterne) (182 Seiten) – hier günstig für Kindle kaufen oder gratis leihen!

Promo

Rating: 5.0/5. From 1 vote.
Please wait...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*