Buchempfehlung: „Phobie“, ein Psychothriller von Lena Sander

Prof. Dr. Dr. Heiko Früh, Leiter der phobischen Forschungsabteilung des Erich-Fromm-Instituts für Psychologie in Freiburg und seinem Team, ist es erstmalig gelungen, ein Medikament für Patienten mit schwersten Angststörungen zu entwickeln.

Lena Sander

Lena Sander

Zu den abschließenden Tests hat er fünfzehn freiwillige Probanden eingeladen – Austherapierte, bei denen alle gängigen Methoden versagt haben. Doch dann kommt es zu einer Katastrophe: Das Hotel wird von einem Erdrutsch verschüttet.
Einige Probanden finden sich in kleinen Gruppen zusammen und kämpfen zwischen Geröllmassen, Schlamm und zerschlagenem Mobiliar um ihr Leben und gegen ihre ärgsten Gegner: die eigenen Phobien.
Zu allem Überfluss ist ein Mörder unter ihnen und sorgt für Panik. Die Realität verschwimmt und keiner kann sich mehr auf seinen Verstand verlassen. Verursacht das Medikament Wahnvorstellungen? Halluzinationen?

In „Phobie“ werden psychische Störungen und die Panik der Figuren mit einem actionreichen, angsteinflößenden Szenario verwoben.
Kein Krimi! In diesem Psychothriller gibt es keine Ermittler und keine Splatterszenen.
Das Spiel zwischen den Emotionen und der Fragwürdigkeit der Realität steht hier im Vordergrund und sorgt beim Lesen für spannungsgeladenes Kopfkino.

Neuerscheinung: nur 99 Cent statt 3,99 €!

Phobie

Psychothriller von Lena Sander

Fünfzehn Patienten mit schwersten Phobien …

„Phobiose“ heißt das neue Medikament, das Professor Heiko Früh und sein Team vom Institut in Freiburg entwickelt hatten; ein Wunderstoff, der auch die schlimmsten Ängste heilen soll. Für den großen Test hatte der Professor eine Gruppe unheilbar geltender Angstpatienten in das abgelegene Hotel „Zur frohen Einkehr“ mitten im Schwarzwald gebeten, hatte sein neues Medikament verabreicht … und dann war die Hölle ausgebrochen. Jetzt bewahrheiten sich die schlimmsten Ängste, aus Wahnvorstellungen wird schaurige Wirklichkeit! „Diese Wahnsinnsgeschichte hat mich absolut gefesselt und gleichzeitig geschockt …“ (Leserin) (9 Bewertungen / 4,4 Sterne) (304 Seiten) – hier günstig für Kindle kaufen oder gratis leihen!

Promo

No votes yet.
Please wait...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*