Buchempfehlung: „Sehnsucht nach Rose Cottage“, ein Liebesroman von Hanna Holmgren

In der Ferne sah Ellie einen Hund durch die Wellen toben und sein Herrchen auf einem Stein sitzen. Weiter hinten war der Leuchtturm Fallburys im Morgennebel zu erkennen. Ebenso wie der kleine, alte Hafen. Ein Lächeln schlich sich auf Ellies Gesicht. Nach Hause kommen. So fühlte es sich an!

Die Erinnerungen an ihre Kindheit sind das einzige, das Ellie von ihrer Heimat Schottland noch geblieben sind. Doch als das urige „Rose Cottage“ ihrer Tante vor dem Ruin steht, reist sie Hals über Kopf zurück nach Fallbury – in das Fischerdorf direkt neben den Klippen.
Fest entschlossen, das Bed & Breakfast zu retten, stürzt Ellie sich in die Arbeit und wird dabei von zahlreichen Erinnerungen eingeholt. Eine von ihnen trägt den Namen Graham Flynt und hat Ellies Herz schon einmal im Sturm erobert …

Neuerscheinung: nur 99 Cent statt 3,49 €!

Sehnsucht nach Rose Cottage

Liebesroman von Hanna Holmgren

Willkommen in Fallbury, dem romantischen Fischerdörfchen an der schottischen Küste …

Als sie den Brief aus Schottland in der Hand hält, überkommt Ellie eine Welle von Kindheitserinnerungen: Der Duft von Apfelkuchen, ihr lebenslustige Tante Rose und das gemütliche Cottage an der stürmischen Küste der Highlands. Leider geht es Tante Rose nicht gut, und das „Bed & Breakfast“ im Rose Cottage steht vor dem Ruin. Was sollte Ellie da noch in Berlin halten? Sie kehrt zurück in das Land ihrer Kindheit, wo sie mit all ihrer Kraft für den Erhalt des Hauses kämpft. Und wieder ihr Herz wieder verliert … an die grünen Hügel von Schottland und ihre einstige Liebe Graham Flynt! „Liebevolle Charaktere, eine süße Liebesgeschichte und eine großartige Landschaft …“ (Leserin) (29 Bewertungen / 4,5 Sterne) (337 Seiten) (FeuerWerke Verlag) – hier günstig für Kindle kaufen oder gratis leihen!

Promo

No votes yet.
Please wait...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*