Buchempfehlung: „Todesleuchten“, ein Schwedenthriller von Fiona Limar und Leif Eklund

Lohnt es sich, die Wahrheit manchmal ein wenig zurechtzubiegen? Bestimmte Dinge zu vertuschen, zu verdrehen oder einfach nur zu verschweigen? Es gibt Menschen, die sich hervorragend darauf verstehen. Doch was, wenn da jemand ist, der die Wahrheit kennt und Rache will? Darum geht es im fünften Band meiner Schweden-Thriller Reihe. Diese Rache ist fürchterlich, denn ihr Strahl wird die Schuldigen verbrennen! (Ein Gastbeitrag von Fiona Lima)

Fiona Limar

Fiona Limar

Es wird Sommer in Göteborg und das Team um die Kriminalinspektorin Alva Claesson hofft auf eine ruhige Zeit. Der Mord an einem Polizisten ließ sich schnell aufklären und bei den anderen Todesfällen, zu denen sie gerufen werden, deutet nichts auf ein Fremdverschulden hin.
Auch die junge Ehefrau Livia, die sich gerade noch auf ihren ersten Hochzeitstag freute, muss sich mit der schockierenden Tatsache abfinden, dass ihr sportlicher Ehemann beim Joggen einem Herzstillstand erlag. Doch Livia kann nicht aufhören, sich Fragen zu stellen. Wo war Paul in den Stunden vor seinem Tod? Wieso hat er sich völlig anders verhalten, als sie und seine Freunde es von ihm kannten?
Auf der Suche nach dem Geheimnis in seinem Leben stößt sie auf eine Frau in Rot. Ihre Suche nach dieser Frau wird für sie zu einem gefährlichen Unterfangen.

Zweifel beschleichen auch Alva Claesson, als sie auf das ungewöhnliche Verhalten eines weiteren Opfers unmittelbar vor dessen Tod aufmerksam wird. Als dann bei der Obduktion bei allen Toten die gleichen, scheinbar harmlosen Hautverletzungen auffallen, ist sie sich sicher: Hier ist ein Mörder am Werk, der eine höchst perfide Methode anwendet.
Während in der Presse bald vom „Volt-Mörder“ die Rede ist, der seine Opfer zufällig auswählt, sucht Alva nach Gemeinsamkeiten zwischen ihnen. Dabei findet sie nicht nur heraus, dass alle vor ihrem Tod Drohungen erhielten, sondern auch einen dunklen Punkt in ihrer Vergangenheit aufweisen. Sie fühlten sich sicher und glaubten, davongekommen zu sein.

Es war ein fataler Irrtum, denn für Reue ist es zu spät.

Neuerscheinung: nur 99 Cent statt 3,99 €!

Todesleuchten

Thriller von Fiona Limar und Leif Eklund

Sie töten lautlos und sie hinterlassen keine Spuren. Sie haben eine Mission. Das macht sie gefährlich …

Eine Reihe schwerer Unfälle erschüttert das Land, Menschen sterben beim Joggen, im kalten Wasser der See. Fälle, die die Polizei schnell ad Acta legt – schließlich scheint kein Fremdverschulden zu bestehen. Doch bei einigen dieser Todesfälle sieht die Kriminalinspektorin Alva Claesson merkwürdige Gemeinsamkeiten … könnte es sein, dass ein ganz besonders perfider Mörder sein Unwesen treibt? Wie viele Menschen hat er schon auf dem Gewissen? Und wie viele sollen es werden? Gemeinsam mit dem Psychologen Birger Nyberg ermittelt Alva Claesson in einem rätselhaften Fall! „Von der ersten bis zur letzten Seite Spannung pur …“ (Leserin) (119 Bewertungen / 4,3 Sterne) (383 Seiten) – hier günstig für Kindle kaufen oder gratis leihen!

Promo

Rating: 5.0/5. From 1 vote.
Please wait...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*